Agentur

SCHAUSPIELERINNEN
JUNGEN
SCHAUSPIELER
MÄDCHEN

Schauspielagentur Neidig

Die Agentur Neidig ist eine Agentur für Schauspieler und Schauspielerinnen an den beiden Standorten Berlin und Köln. Unsere Künstler und Künstlerinnen leben deutschlandweit und wir vermitteln sie zu europäischen Theater-, Film- und TV-Produktionen und international zu Streaming-Diensten von Netflix über Amazon bis hin zu Disney. Viele sieht man auch als Testimonial in Werbefilmen. Ein weiterer Schwerpunkt der Agentur ist die Nachwuchsförderung geworden. Die jungen Leute mit Talent begleiten wir oft schon während ihrer Schulzeit bei ihren ersten Filmerfahrungen, organisieren Coaching, drehen auch selbst mit ihnen die Castings und freuen uns mit ihnen, wenn sie es geschafft haben, an einer staatlichen Schauspielschule als Studierende angenommen zu werden und schätzen uns glücklich, wenn es uns gelingt, nach dem Studium gemeinsam an die Filmerfolge vor dem Studium anzuknüpfen.

NEUIGKEITEN
  • Tausend Zeilen
    Seit Donnerstag ist Michael „Bully“ Herbigs neuer Film „Tausend Zeilen“ im Kino zu sehen, eine Mediensatire, die den Skandal um den „Spiegel“-Journalisten Claas Relotius zum Inhalt […]
  • Doppelt willkommen im Mondial!
    Zwei Frauen für einen Mann – das ist definitiv nicht jederfraus Sache und wie man sieht, macht das eine Dame froh und die andere eher weniger.  […]
  • Neue Taschen braucht die Welt
    Mochila heißen die handgenähten Taschen der in der Sierra Nevada de Santa Marta lebenden vier Stämme, den Kogi, den Arhuacos, den Wiwa und den Kankuamo. Getragen […]
  • Klima retten für Anfänger im Wettbewerb beim Filmfest Hamburg
    Ella Lee ist Vegetarierin, kauft Second Hand, fährt kein Auto, geht zu fridays for future und darf dieses Thema auch grade von Film zu Film tragen. […]
  • Ein Horrorfilm vom Feinsten
    Ella (Melika Foroutan) kehrt mit ihren beiden Kindern Laura (Bianca Nawrath) und Noah (Otto Emil Koch) zur Hochzeit ihrer Schwester in ihre Heimatstadt zurück. Doch während […]
  • CHAOS UND COSPLAY 
    Nach dem durchschlagenden und frisch prämierten Erfolg von „Die Dicounter“ setzen Regie-Shootingstars Emil & Oskar Belton, Bruno Alexander und Leo Fuchs ihre Serie „INTIMATE“ fort:  „Die […]
  • LAMIA goes Hamburg
    LAMIA wird nun im Wettbewerb auf dem Hamburger Filmfestival Premiere feiern. Das freut uns sehr. Nadjim ist der Onkel der Hauptrolle Lamia und in dieser Rolle […]
  • Mordsschwestern – Verbrechen ist Familiensache
    Dass Feli Lorentzen Berlin verlassen hat und die Kripo Flensburg unter der Leitung ihrer Schwester, Kriminalhauptkommissarin Viktoria Lorentzen, nun als Forensikerin in Flensburg unterstützt, erfährt diese […]
  • Festival des Deutschen Films – Ludwigshafen am Rhein
    Die Menschen sind herzlich in der Pfalz, die Festival-Organisation perfekt, die Zuschauer kommunikativ und sooo glücklich nach der Premiere von „Ein Taxi zur Bescherung“, dass es […]