Die Hochzeit

Viktoria Ngotsé, die schönste Versuchung seit Eva und der Schlange
Viktoria Ngotsé, die schönste Versuchung seit Eva und der Schlange

Die Hochzeit

Gitte, die coole, geheimnisvolle, schöne Musikjournalistin ist die gefährlichste Versuchung vor der Hochzeit, eine Prüfung, die fast unmöglich erscheint, aber die ein Mann bei wahrer Liebe sogar bestehen kann.

Wir haben geweint vor Lachen und waren auch wirklich berührt von diesem neuen Til-Schweiger-Film und haben uns sehr, wirklich sehr gefreut, dass es anscheinend für die relevanten Medien nicht mehr automatisch schick ist, einen Schweiger-Film zu zerreißen, weil er ein Schweiger-Film ist!
Die Süddeutsche Zeitung schreibt über den „Hohepriester der Schmusigkeit“:

„DIE HOCHZEIT ist für sein Werk entscheidend, weil das Thema für den Lieblingsschmuseregisseur der Deutschen ein Heimspiel ist. So ein Spiel verliert man und geht gebrochen vom Platz. Oder es passiert das, was Schweiger mit „Die Hochzeit“ gelingt – man fängt an zu zaubern. Magische Dinge passieren.

No Comments