Jan Römer – Das Lied der toten Mädchen

Vivien Sczesny dreht im schönen Sauerland
Vivien Sczesny dreht im schönen Sauerland

Jan Römer – Das Lied der toten Mädchen

In diesem Krimi darf Vivien mal ihre ernste und sogar auch konservative Seite zeigen, diesmal ist sie keine Bitch und auch keine Tiffany…
Sondern Rebecca, die Freundin vom Sonja. Die beiden sind von klein auf an unzertrennlich, machen zusammen ihr Abi und arbeiten in einem Wirtshaus, wo auch Anne auftaucht. Rebecca ist eifersüchtig auf Anne, weil sie Angst hat, dass sie deshalb Sonja verlieren könnte. Auch deshalb willigt sie ein, als Anne vorschlägt einen scheinbar harmlosen Job am Wilzenberg anzunehmen. Der hat aber tödliche Folgen für Sonja… Nun liegt es an den Journalisten Jan Römer und seiner Kollegin „Mütze“, den Fall von 1997 aufzuklären.

Vivien ist auf dem Foto mit Mia Kovac, Johanna Hens und Julian Karow.

Produktion: all-in-production für SAT.1
Regie: Felix Herzogenrath
Casting: Marc und Meike Schötteldreier

No Comments