Mia Mansen

Fotograf/-in: Sarah Mikeleitis
Fotograf/-in: Sarah Mikeleitis
Fotograf/-in: Sarah Mikeleitis
Fotograf/-in: Sarah Mikeleitis
Fotograf/-in: Sarah Mikeleitis
Fotograf/-in: Sarah Mikeleitis
Fotograf/-in: Sarah Mikeleitis
Fotograf/-in: Sarah Mikeleitis
Fotograf/-in: Sarah Mikeleitis
Fotograf/-in: Sarah Mikeleitis
Mia ist ein fröhliches, wildes und freundliches Mädchen. Abenteuerlust und Mut zeichnen sie aus. 2015 wagte sie den Einstieg ins Schauspielleben bei der Agentur „Brüderchen und Schwesterchen“. 2017 bekam sie schließlich eine große Werbeanfrage von der Firma Henkel. Nicht weit von ihrer Schule entfernt, lebt sie mit ihren Eltern, ihrem großen Bruder und ihrem Hund Milly. Mia ist leidenschaftliche Näherin und lässt ihrer Kreativität auch hierbei freien Lauf. Beim Kung-Fu sollte man dieses zarte Mädel jedoch nicht unterschätzen.
Profil
Geburtsjahr2008
NationalitätDeutsch
1. Wohnsitz inNordrhein-Westfalen
WohnortMülheim an der Ruhr
Wohnmögl.Köln, München
ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbehellbraun
HaarlängeSchulterlang
AugenfarbeBraun
StaturSportlich / Schlank
Größe148 cm
Konfektion146/ 152
Sprache(n)Deutsch - Muttersprache
Englisch - Grundkenntnisse
SportKung-Fu (Braungurt) - Profi
TanzFreestyle
Ausbildung
JAHRAUSBILDUNG
Aug 2018 - Jul 20196. Klasse Gymnasium
Theater
JAHRTITELROLLEREGIETHEATER
2018Eule findet den BeatFledermausStadthalle Mülheim / Schultheater
2018Stadt der BlindenSolo TänzerinRinglokschuppen/ Stadthalle Mülheim/ Schultheater
Downloads

NEWS

Julia Strowski als Ballett-Elevin Janine
INTO THE BEAT

Der Film „Into the Beat – Dein Herz tanzt“ handelt von einer jungen Balletttänzerin, die zufällig in eine Hip-Hop Unterrichtsstunde gerät und dort Blut leckt. Da sich […]

Aylin Werner und Lea Zoe Voss im Kino mit den Lochis
TAKEOVER

Endlich wieder Kino! Aylin Werner (als Louisa Thiele) und Lea Zoe Voss (als Kim) sind seit dem 02. Juli in „TAKE OVER – Voll Vertauscht“ […]

Anna Lena Class als Claudine Bach
Schwiegermutter und andere Bosheiten

Lange genug waren die Theater verschlossen! Endlich gibts wieder was für die Augen und Lachmuskeln!Gezeigt wird „Schwiegermutter und andere Bosheiten“, eine Komödie in drei Akten, […]

Mehr news...