Max Kluge

Max Kluge
Fotograf/-in: Johan Korte
Max Kluge
Fotograf/-in: Johan Korte
Max Kluge
Fotograf/-in: Johan Korte
Max Kluge
Fotograf/-in: Johan Korte
Max Kluge
Fotograf/-in: Johan Korte
Max Kluge
Fotograf/-in: Johan Korte
Max Kluge
Fotograf/-in: Johan Korte
Max Kluge
Fotograf/-in: Johan Korte
Max Kluge
Fotograf/-in: Johan Korte
Max Kluge
Fotograf/-in: Johan Korte
Max Kluge. Lustig, spontan, kreativ und nackt wahnsinnig gutaussehend. Zumindest, wenn man den richtigen Winkel findet. Ich gebe zu, ich suche ihn selber noch, also, wenn ihn jemand findet, bitte Bescheid geben. Die Schauspielerei hat mir schon immer viel Spaß gemacht. Mit 8 Jahren eher zufällig reingerutscht und seitdem bewusst dort geblieben. Eben, weil es mir Spaß macht! I ch schlage weder Frauen, noch nehme ich Drogen und mit mir selbst komme ich auch ganz gut klar ... wofür ich das Schauspielern als Ventil nutze, ist also noch offen. Ich sehe es halt als Job. Nur halt als einen sehr, sehr coolen. Ich habe schnell gemerkt, dass ich es mag, Leute zu unterhalten. Deshalb habe ich nach dem Abi auch eine zweijährige Ausbildung beim Radio gemacht. Vorteil da ist: man kann auch mal unrasiert auf Arbeit erscheinen. Jetzt mache ich beides. Ich stehe vor der Kamera und arbeite in einer Redaktion. Nebenbei habe ich noch alle vierzehn Tage eine eigene Sendung bei einem offenen Kanal in Berlin. Zusammenfassend kann man also sagen: Ich bin jung, habe Spaß an der Arbeit vor der Kamera und ich habe noch keine große Karriere, die zerstört werden könnte ... quasi der perfekte Typ für jedes Projekt. Also, ich bin offen für (fast) alles. Meldet euch. Jetzt. Bitte.
Profil
Geburtsjahr2001
Nationalitätdeutsch
1. Wohnsitz inBerlin
WohnortBerlin
ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbebraun
Haarlängekurz
Augenfarbeblau-grau
Staturschlank
Größe183 cm
KonfektionM
Sprache(n)Deutsch - Muttersprache
Französisch - gut
Englisch - gut
SportKarate
LizenzB
Spezielle KenntnisseAudioschnitt
English portfolio
Ausbildung
JAHRAUSBILDUNG
2019Abitur
Film & Fernsehen
JAHRTITELREGIEPRODUKTION
2021Tonis WeltNico SommerBantry Bay Productions / VOX
2021AbifeierLasse HoldhusDeutsche Film- und Fernsehakademie / Studierendenfilm
2019TchiboCzar Film Berlin / Werbung
2017Bohemian Browser Balletts - PfandfinderS. OstermannTurbokultur GmbH
2017NachtfalterL. HoldhusDFFB - Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
2017Parteiwerbung - Landtagswahlen
2016MUSIKVIDEO Edi Nulz - ... und das Geheimnis der AchtelnotenJ. Greisle-
2016Route B96S. OstermannFilmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
2015TschickF. AkinLago Film GmbH
2014BambouleS. OstermannFilmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
2013Stromberg - Der FilmA. FeldhusenBrainpool TV GmbH
2011Mutter muss wegE. BergerZieglerfilm München GmbH
2011Hänsel und Gretel: Sportplatz - Social Spotf
2011SCOYO - Bitte nicht stören
20103faltigH. SicheritzMR - FILM Kurz Mrkwicka Ges.m.b.H / MR TV-FILM Produktions GmbH & Co KG
2010Frösche petzen nichtM. StelzerZiegler Film GmbH & Co. KG
2010Mömax
2009HP-Sauce
Downloads

NEWS

Ella Lee auf dem Hamburger Filmfest
NORDISCH UND NATURE 

Dieses Jahr stellt Ella Lee auf dem Degeto Campus des Hamburger Filmfests ihren neuen Film KLIMA RETTEN FÜR ANFÄNGER vor.Auf dem Foto zu sehen ist […]

Christian David Gebert hatte Kino Premiere mit „Tausend Zeilen“
Tausend Zeilen

Seit Donnerstag ist Michael „Bully“ Herbigs neuer Film „Tausend Zeilen“ im Kino zu sehen, eine Mediensatire, die den Skandal um den „Spiegel“-Journalisten Claas Relotius zum […]

Ella Lee wieder als Umweltaktivistin unterwegs
Klima retten für Anfänger im Wettbewerb beim Filmfest Hamburg

Ella Lee ist Vegetarierin, kauft Second Hand, fährt kein Auto, geht zu fridays for future und darf dieses Thema auch grade von Film zu Film […]

Mehr news...