Michael Schernthaner dreht für den RTL-Film “Witwenmacher”

Michael Schernthaner dreht für den RTL-Film “Witwenmacher”

Ende Juni 2014 fiel in Hopsten die erste Klappe zum RTL-Film „Witwenmacher“, das von Zeitsprung Pictures GmbH produziert wird. Der Film spielt Anfang der 60er Jahre. Mitten im „Kalten Krieg“ steht Deutschland an vorderster Front gegen den Feind aus dem Osten.

Die noch junge Bundeswehr kauft in einem milliardenschweren Deal das modernste Kampfflugzeug, das weltweit zu kriegen ist: den Starfighter. Der Beginn eines der größten Militär-Skandale der deutschen Nachkriegszeit: 116 Piloten verloren ihr Leben.

Der Regisseur ist Miguel Alexandre, mit dem Michael Schernthaner schon oft gearbeitet hat, zuletzt 2011 im MDR-Tatort “Todesbilder”

Verwandte Beiträge

Keine Kommentare

Leider ist die Kommentarfunktion zu diesem Zeitpunkt geschlossen.