The Outpost

Lilli Hollunder dreht eine amerikanische Serie in Serbien
Lilli Hollunder dreht eine amerikanische Serie in Serbien

The Outpost

Lilli durfte in der amerikanischen CW Fantasy Serie „The Outpost“ für vier Episoden die spannende Rolle der „Rebb“ übernehmen. (Produzent: Dean Devlin – Stargate, Independence Day) Leider dürfen wir bis zur Ausstrahlung keine Fotos von vorne zeigen, da die Figur, die Lilli verkörpert, in der Serie ein echter Game-Changer ist. Besonders reizvoll war die Rolle auch, weil man bis zum Schluss nicht weiß, auf welcher Seite sie eigentlich steht. Während des einmonatigen Drehs in Belgrad, bekam Lilli immer wieder Kampftraining, was für unsere eh sportliche Schauspielerin aber eine spaßige Herausforderung war. Regie hat in den ersten beiden Folgen, der langjährige Assistent von Roland Emmerich, Marc Roskin geführt. Die weiteren Folgen wurden unter der Regie von Jonathan Glassner gedreht. Er war unter anderem Produzent der Serie „Stargate SG-1“.

No Comments