Amen Alter!

Laura Maria Heid in der neuen RTL Serie SANKT MAIK
Laura Maria Heid in der neuen RTL Serie SANKT MAIK

Amen Alter!

Neuanfang. Alles auf Null. Re-Start. Kann das überhaupt gehen? Lena König ist eine lebensfrohe Studentin, die ihr Leben so lebt, wie sie gerne möchte. Man hat ja schließlich nur eins! Nach vier Jahren London kehrt sie in ihr Heimatdorf am Rhein zurück zu ihrer Mama. Die langersehnte Reunion scheint perfekt, wäre da nicht ein ganz bestimmter Part der letzten Jahren, den sie für sich behalten hatte. Wir haben doch alle unsere kleinen und großen Geheimnisse… Und von den Geheimnissen gibt es im katholischen Läuterberg reichlich. Angefangen mit dem Pfarrer (Daniel Donskoy), der eigentlich überhaupt gar keiner ist – „Sankt Maik“.

SANKT MAIK ist eine neue RTL Serie der UFA Fiction und das Ecasting, welches Laura Maria Heid dafür machen musste, war, sagen wir mal, speziell… und so war dann auch die gesamte Dreherfahrung. Ein Team, das an einem Strang zieht, das Bock hat, das weiß, dass hier kein Mainstream produziert wird, das vor Lachen auch mal auf dem Boden liegt und trotz sehr langer Tage seinen Humor nicht verliert. Sie haben sich was getraut und das nicht nur bei der Besetzung, auch bei den Stories. Lasst euch ab Januar 2016 überraschen und freut euch auf eine Welt mit viel Augenzwinkern, auf abgefahrene und unerwartete Szenarien, aber auch auf ehrlich berührende Momente mit Gänsehautfeeling.

Regie: Andreas Menck // Casting: Die Besetzer