Meer bei Nacht

Laura Bettinger gewinnt 2 Preise in den USA
Meer bei Nacht - Laura Bettinger_Foto

Meer bei Nacht

Eindringliches, berührendes Spiel der absoluten Extraklasse von Laura Bettinger, Peter Kotthaus, David Steffen und Monika Schiefer.
Sie waren mit „Meer bei Nacht“ in den USA beim „Sioux City international Film Festival“ nicht nur als einzige deutsche Produktion nominiert, sie haben auch noch gewonnen..! Und zwar den Publikumspreis:

„best drama- short- Jury Choice“ und den „Festival Grand Prize“!

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=7TO4k61PrBo&t=14s&frags=pl%2Cwn
Der ehemals gefeierte Theaterstar Franz Rakowsko (Peter Kotthaus) hofft mit der Premiere seines neuen Stückes die Rückkehr auf die großen Bühnen des Landes zu meistern. Der Abend der Erstaufführung verläuft für ihn jedoch anders als erwartet. Auf die Vorfreude des baldigen Ruhmes, folgt ein jähes Erwachen.
Als Gefangener seiner eigenen Erinnerungen wird er schonungslos mit der Realität konfrontiert. Er muss erkennen, dass er von einer Krankheit befallen ist, die ihm jegliche Form der Selbstbestimmung, Ansehen und sozialen Rückhalt genommen hat. Seine zunehmende Flucht in die Vergangenheit stellt ihn vor eine folgenschwere Entscheidung.

Ein Kurzfilm von Kim Fabienne Hertinger