Oskar und Felix – Ein seltsames Paar im 21. Jahrhundert

Jens Hajek mit Staubsauger und Kochlöffel an der Komödie Düsseldorf
Jens Hajek mit Staubsauger und Kochlöffel an der Komödie Düsseldorf

Oskar und Felix – Ein seltsames Paar im 21. Jahrhundert

Wir wissen nicht, wie es möglich ist, neben einer Hauptrolle in einer TV-Serie auch noch regelmäßig in Hauptrollen auf Theaterbühnen zu stehen, aber Jens kann das.

Am 21. November hatte Jens Hajek als Putzteufel und Küchenfee mit der modernen Version des Kultstückes von Neil Simon Premiere an der Komödie Düsseldorf.

Der von seiner Frau verlassene Ordnungsfanatiker und Hypochonder Felix Ungar will sich umbringen. Nach einem gescheiterten Versuch landet er im Apartment seines Freundes, des schon geschiedenen Sportreporters Oscar Madison, wo gerade die regelmäßige Pokerrunde mit gemeinsamen Freunden stattfindet. Nachdem Oscar und seine Freunde Felix beruhigt haben, beschließt Oscar, Felix bei sich aufzunehmen. Dieser bringt die verwahrloste Wohnung in Ordnung und übernimmt nach und nach die Regie in der ‚Beziehung‘ der beiden. Er kauft ein, kocht und putzt, was Oscar zunächst gefällt. Zunehmend geht ihm Felix aber mit seinem Putz- und Sauberkeitswahn sowie seinen Eigenarten ziemlich auf die Nerven. Die Situation eskaliert, als Felix ein Rendezvous vermasselt ….

Regie: Peter Millowitsch
mit Jens Hajek, Rolf Berg, Swetlana Saam, Kerstin Bruhn, Slim Weidenfeld, Michael Schäfer und Alexander von der Groeben

bis 12. Januar 2019 an der Komödie Düsseldorf