Sterneköche und Tätowierer

Isabelle Redfern dreht "Letzte Spur Berlin"
Isabelle Redfern dreht Letzte Spur Berlin

Sterneköche und Tätowierer

Als meine Generation klein war und am Abend Krimi gucken durfte, betrachtete man in jedem „Tatort“ oder „Der Kommissar“ die edle Einrichtung einer andere Villa aus Grünwald bei München. Mord geschah meist unter feinen Leuten. Deshalb lese ich mit Freude Rollenbeschreibungen wie in diesem Buch: Tätowierer, Hilfsköchin, Kopftuchfrau und rappende Jugendliche und Motive wie Märkisches Viertel. Es geht um einen Sternekoch, aber der ist verschwunden.

Isabelle Redferns Rolle ist das Verbindungsglied der Welten Sterneküche und Tätowierstube.

Novafilm für ZDF
Regie: Thomas Nennstiel
Casting: Dorothee Weyers und Judith Maria Muschalla

Verwandte Beiträge