The Masked Singer

Heinz Hoenig, Monster, Engel, Astronauten und ein Leben als Kakadu
Heinz Hoenig, Monster, Engel, Astronauten und ein Leben als Kakadu

The Masked Singer

Max Reinhardt: „Ein Schauspieler ist ein Mensch, dem es gelungen ist, die Kindheit in die Tasche zu stecken und sie bis an sein Lebensende darin aufzubewahren.“

Wer bei diesem wundervollen Sommerspaß von ProSieben mitmacht, beweist, dass er ein Kind geblieben ist.
Ein Spaß war es, ja, aber nur für die ganz Harten: Die Kostüme sind schwer und warm und heiß war es sowieso schon.
Bülent Ceylan als Engel, Matz Mutzke als Astronaut und all die anderen Showmonsterchen, die bei diesem schönen Quatsch dabei waren, hatten Ausgangsverbot, wurden in schwarzen Ganzkörperhüllen von den Hotels zum Studio gefahren und sogar die Proben fanden maskiert statt. Der Choreograph wusste nicht, wen er vor sich hatte. Sicherheitsvorkehrungen um das Ratefieber zu halten.

Hier zeigen wir Euch ein paar schöne Momente aus dem Leben von Heinz Hoenig als Kakadu:

https://video.filmmakers.de/reel.php?vid=157442

Mit „The Masked Singer“ zeigte ProSieben ab dem 27. Juni 2019 eine völlig neue Show – und alle Zuschauer konnten live miträtseln: Zehn Prominente treten auf die Bühne und singen. Doch welcher Star verbirgt sich unter der Maske?
Diese Show kommt aus Korea und wurde bereits in vielen Ländern zum Quotenwunder und so auch bei uns: Gestartet mit 29% Marktanteil, bei der 6. Sendung am 1. August waren es schon 39%.

Allerdings war ProSieben der erste Sender weltweit, der „The Masked Singer“ live ausstrahlte. Moderator Matthias Opdenhövel präsentierte die neue, verrückte Show aus Köln an sechs Donnerstagen, jeweils um 20:15 Uhr.

No Comments