Friederike Jost

Ihre ersten Fernseherfahrungen sammelte Friederike mit 12 Jahren beim Synchronsprechen für die zickige Zeichentrick-Figur „Penny“. Davor hatte sie bereits für eine CD der Kinderserie „Die Moffels“ das Titel-Lied miteingesungen. Aber auch die große Bühne ist ihr Element. Als Solo-Oboistin erntete sie bei Schulorchestertreffen in der Berliner Philharmonie unter Leitung von Sir Simon Rattle  Respekt von Mitspielern und Publikum. Friederike ist ehrgeizig und liebt es, Neues auszuprobieren. Sie fühlt sich auf dem Rücken von Pferden genauso wohl wie auf Skiern oder auf dem Stufenbarren, ist unternehmungslustig und reisefreudig.

Profil
Geburtsjahr2001
NationalitätDeutsch
1. Wohnsitz inBerlin
WohnortBerlin
Wohnmögl.München, Stralsund, Borkum, Cannes
ethn. Erscheinungeuropäisch
Haarfarbemittelblond
Haarlängelang
Augenfarbegrün/braun/grau
Staturschlank, sportlich
Größe157 cm
Konfektion156/164
Sprache(n)Deutsch, Englisch, Französisch, (Alt Griechisch, Latein)
Gesang4 Jahre Chor
StimmlageSopran
InstrumentOboe, Englisch Horn, Klavier
SportReiten, Turnen, Einrad fahren
Spezielle KenntnisseSynchron sprechen
Ausbildung
2016 bis heuteStudienvorbereitende Ausbildung Musik (Oboe), Musikschule
2011 bis heute Gymnasium (10. Klasse), angestrebter Abschluss: Abitur 2019
2007 bis 2011Grundschule
Film & Fernsehen
JAHRTITELROLLEREGIEPRODUKTION
2013/2014 "Lennart im Grummeltal"Synchron sprechen für Fee PennySabrina WanieDIGITRICK für KIKA
Downloads
 

News

  • Wir möchten Euch ein ganz besonderes Mädchen vorstellen: Die 14 jährige Sidney Fahlisch, die sich vorgenommen hat, die ganze Bandb...

  • Wohin uns unser Leben, die Kriege und die Perversität dieser Welt führen kann, will uns der Film „Breakdown Forest. Reise in den A...

  • Tabus gibt es für René Sydow nicht. Zumindest nicht kabarettistisch betrachtet. Er verpackt alles in geistreiche, wortgewandte Com...