Peacemaker

Erdal Kacar dreht auf den Balearen eine internationale Serie
Erdal Kacar dreht auf den Balearen eine internationale Serie

Peacemaker

Peacemaker ist eine spannende Serie über die weltweite Politik der Friedensstiftung, den internationalen Waffenhandel und die tief greifenden Verflechtungen der Machthaber der verschiedenen Staaten. Kapitalismus, Kriege und Machtstrukturen haben Krisen in der Welt ausgelöst, die nur wenige bewältigen wollen oder können.
Die Serie mit 10 Folgen wird von einer finnischen Produktionsfirma ( MPR Röhr Productions) produziert. Die Geschichte spielt im Moment in der Türkei, in Syrien und auf den Kanarischen Inseln, später wird auf dem spanischen Festland und in Turku, Finnland gedreht.
Regie führt der international ausgezeichnete finnische Regisseur Aj Annila, der für seinen überzeugenden visuellen Erzählstil bekannt ist.
Erdal Kacar ist der Berater des türkischen Präsidenten, immer im Spiel, sobald sein Präsident bei den Verhandlungen anwesend ist.

Auf den Fotos sieht man Erdal zusammen mit Richard Sammel, einem Hauptdarsteller der Serie, bekannt durch „Inglourious Bastards“ sowie
„3 Days to Kill“ mit Kevin Kostner und dem James Bond Film
„Casino Royale“ und am Verhandlungstisch mit dem holländischen Schauspieler Ergun Simsek, der den türkischen Präsidenten spielt.

Peacemaker soll weltweit ab Spätherbst 2020 auf verschiedensten TV-Kanälen und Streamingdiensten ausgestrahlt werden…

Produktion: MRP – Matila Röhr Productions Finnland
Regie: Aj Annila

No Comments