Clément Guyot

Um es kurz zu machen – Clément hat in zehn Länder gewohnt, hunderte Reisen gemacht, und tausend Abenteuer erlebt.
Clément kommt aus Lyon und wohnt seit ein paar Jahren in Berlin. Mit 17 ist er von zu Hause fort und hat sich die Freiheit genommen, fast alle Kontinente zu besuchen. Mal als Backpacking-Trip durch verschiedene Länder Asiens, dann als Roadtrip von beispielsweise Lyon nach Edinburgh in einer 2cv Ente. Auch ging es mal in einem gelben School-Bus voller Verrückter durch die USA, weshalb er durch Kanada dann lieber getrampt ist.
Clément ist ein Tausendsassa und neugierig auf das Leben und alle Formen der Kunst. So hat er neben seinen Dreharbeiten immer wieder viel Improvisationstheater gemacht und sich als Straßenkünstler verdingt.
Nun studiert er Bildende Kunst an der UdK Berlin und wer weiss was ihm danach noch alles einfallen wird…

Clément: l’essayer, c’est l’adopter ! * (*Clément: ihn probieren, ist ihn adoptieren ! )

Profil
Geburtsjahr1985
NationalitätFranzösisch
1. Wohnsitz inBerlin
WohnortBerlin
Wohnmögl.sehr viele, International
ethn. ErscheinungEuropaisch
HaarfarbeMittelbraun
Haarlänge5-10 cm
AugenfarbeGrün - Braun
StaturSchlank
Größe182 cm
KonfektionMedium (46/48)
Sprache(n)Französisch (MutterSp.), Englisch (Bilingual), Deutsch (Fliessend), Spanisch (gut), Portugiesisch (Grund)
InstrumentGitarre
SportFussball, Motorrad enduro, reiten, rennrad fahren, ganz viel
LizenzB (pkw), A (Motorrad), Segeld/Motorboot
Spezielle KenntnisseKunst, Strassen Kunst
Ausbildung
2007-2009Improtheater UQAM, Montréal
2010-2015Improtheater La Ménagerie, Berlin
Film & Fernsehen
JAHRTITELROLLEREGIEPRODUKTION
2016ShiftLouisAndrew EnglishGos Films
2015Brief an mein LebenFrz WissenschaftlerUrs EggerBavaria Fernsehproduktion GmbH
2013Eine wie DieseDrogendealerFranziska BuchZiegler FIlm GmbH
Downloads

News

  • Carlotta ist immer schon Sängerin, jedenfalls fühlt es sich für die Zuschauer so an und für sie selbst eigentlich auch, denn in de...

  • Ab dem 4. Januar 2018 geht es bei RTL ab 20:15 Uhr wieder rund in der Gesamtschule und gleich zwei unserer Jungs sind dabei. Auch....

  • Normalerweise nerven wir unsere Newsleser nicht mit der Ankündigung von neuen Showreelszenen. Wo kommen wir da hin, wir stellen fa...