Amadea Philipp

Lampenfieber? Bei Amadea keine Spur. Die gebürtige Bayerin Amadea, welche zweisprachig aufwuchs (Deutsch/Serbisch), lebt seit ihrem 8. Lebensjahr in Berlin. Sie steht schon seit ihrem 5. Lebensjahr mit Freuden in verschiedenen Ballettstücken der Deutschen Oper auf der Bühne (u.a. „Der Nussknacker“, „Falstaff“ und „Karneval der Tier“). Ihr Leben wird zwar vom Tanz begleitet, aber nicht bestimmt. Amadea möchte Schauspielerin werden wie schon ihre Mutter. mehr

Profil
Geburtsjahr2000, Regensburg
Nationalitätdeutsch
1. Wohnsitz inBerlin
WohnortBerlin
ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbedunkelblond
Haarlängetaillenlang
Augenfarbebraun
Staturzierlich
Größe160 cm
Konfektion32/34
Sprache(n)Deutsch - Muttersprache
Serbisch - Muttersprache
Kroatisch - Muttersprache
Englisch - fließend
Französisch - gut
Dialekte/AkzenteBairisch, Berlinerisch
StimmlageSopran
InstrumentKlavier
SportTanz, Eislaufen, Reiten, Tennis
TanzBallett, Jazzdance, Moderndance, Dancehall, Salsa, HipHop
Ausbildung
Juli 2018Abitur
2016Musical Workshop
2014 - 2016Show-Dance (intensiv Jazzdance, Modern-Jazz, Dancehall)
2008 - 2016Klassische Ballettausbildung im Ballettcentrum am Kurfürstendamm
2006 - 2015Klavierausbildung (auch Gesang)
2006 - 2008Chor (Bischof-Manfred-Müller Grundschule)
2005 - 2008Klassische Ballettausbildung beim Ballettpodium Regensburg
Film & Fernsehen
JAHRTITELREGIEPRODUKTION
2018idealoMike BeimsSirensrock GmbH
2011Musikvideos von Maria Mena
Theater
JAHRTITELROLLEREGIETHEATER
2014/15Hänsel und Gretel
2012Das schlaue Füchslein
2011Falstaff
2009Nussknacker
Seit 2009Kinder tanzen für KinderEdukationsprogramm der Deutschen Oper
2007SchneewittchenRegensburger Stadttheater
2006AschenputtelRegensburger Stadttheater
Downloads
 

News

  • Die Europawahl steht an und der Nachwuchs in Europa und überall auf der Welt mahnt an, diese Wahl zur Klimawahl zu machen: Wir sin...

  • „Die Stimme eines Menschen ist sein zweites Gesicht“ – Und wie sanft, unmittelbar und kraftvoll dieses „Gesicht“...

  • Die Quarks Moderatorin Mai Thi Nguyen-Kim erzählt von dem dramatischen Fall eines Parkinson-Patienten (gespielt von Thomas Peters)...